Möbelfahndung für die Good School

Möbelfahndung für die Good School

7. January, 2013  |  Maistyle Projekte  |  Share

Die Good School hat ein sehr schönes Klassenzimmer mit alten Schultischen und -stühlen, wie man sie kennt. Es fehlten aber noch ein paar Sachen.

Auftrag
Zum Style passende Einrichtungsgegenstände suchen, sowohl für das Klassenzimmer, als auch für das Lehrerbüro. Die Good School ist eins meiner laufenden Projekte bei dem immer mal wieder etwas gekauft oder auch verkauft wird.


Umfang
• Eine Garderobe suchen, an der auch mal die Schultüten hängen können.
• Weiße IKEA-Sofas gegen vintage Sofas austauschen.
• Eine große Lampe für die lange Tafel suchen, an der gearbeitet und gegessen wird.
• Eine passende Anrichte für Kaffeemaschine und Gläser auswählen.
• Ein Möbelstück für die Laptops der Lehrer finden.
• Für ein Event wurden alte Schultafeln gesucht und später teilweise im Klassenzimmer aufgehängt
• „Neues“ altes Besteck suchen, dass zum Style der Good School passt.

Besonders stolz bin ich, weil die Good School mit ihrem Klassenzimmer im Buch „Lern for Life“ gezeigt wird.

Feedback von Simone Ashoff, Inhaberin:
“Ich finde, es gibt nichts zeitraubenderes als die richtigen Möbel zu suchen und zu finden. Schon alleine, ausfindig zu machen, was überhaupt “die Richtigen” sind. Und die dann auch noch zu einem vernünftigen Preis zu entdecken. Beziehungsweise – weil’s im ein oder anderen Fall einfach stilecht ist – gebraucht zu suchen und kaufen. Bei all dem hilft Mai-Britt: Sie stiftet der eigenen Möbelsuche Geschmack bei, sie schenkt einem Zeit, weil man nicht selber suchen muss und sie spart Geld, da sie Gelegenheiten aufspürt. Für die Good School ist das ein toller Service.”

Das Klassenzimmer kann man übrigens auch mieten. Wer jetzt neugierig geworden ist – hier geht´s zur Good School, die selbst ein sehr spannendes Programm hat.


No Comments


Trackbacks

  1. Neues Buch über Architektur für neues Lernen | Maistyle

Leave a Reply